Ziele von fokus!tanzperformance

Das künstlerische Ziel unserer Arbeit ist die Gestaltung von ambitionierten Tanzperformances in einem professionellem Rahmen:
  • die Projekte mit den beteiligten Laien haben ihren Höhepunkt in einer öffentlichen Aufführung: gezeigt wird eine anspruchsvolle und lebendige Tanzperformance, dargestellt mit Leidenschaft und persönlichem Engagement
  • die Aufführungen finden auf einer Theaterbühne oder in einem professionellen Rahmen statt
  • die TänzerInnen werden von professionellen Musikern live auf der Bühne begleitet
Unser kulturpolitisches Ziel ist es, die Kunst der Tanzperformance aus dem Elite-Dasein zu befreien und einer breiteren Öffentlichkeit in Hamburg nahezubringen. Kunst darf nicht nur Luxusgut für wenige ausgebildete Berufskünstler sein, einer kleinen Elite vorbehalten, sondern Kunst soll für jeden Interessierten direkt zugänglich sein. Dazu gehört, dass die Gesellschaft Kunst nicht nur konsumiert, sondern selbst an der Entstehung von Kunst aktiv beteiligt sein kann und diese am eigenen Leibe erlebt.

Wir setzen auf:
  • Nachhaltigkeit: Wir bieten mit unseren Projekten die Möglichkeit zu Kontinuität, da Teilnehmer aus früheren Projekten genauso mitmachen können wie interessierte „Neue“.
  • Lebenslanges Lernen: Für die Teilnehmer ist das Erlebnis des Probenprozesses und die Aufführungen eine Erfahrung, die bleibenden Eindruck hinterlässt und die deren Einstellung zu vielen anderen Bereichen in ihrem Leben oft positiv beeinflusst.
  • Dialog: Wir kooperieren mit Künstlern aus verschiedenen Sparten und unterstützen die Entwicklung eines Hamburger Netzwerkes von professionellen KünstlerInnen aus Tanz, Performance, Choreographie, TanzpädagogInnen und KulturmanagerInnen. Langfristig planen wir die Verknüpfung mit Netzwerken im In- und Ausland.